Fotoalbum Trainingslager

Das Fotoalbum zum Trainingslager 2015 ist jetzt unter

 

https://picasaweb.google.com/FechtenErfurt/Trainingslager2015

 

zu finden.

Trainingslager 2015 - Tagebuch - Wald, Wiesen, Oberhof

Oberhof - 15. - 21. August 2015


Hallo Lesergemeinde, das Jahr scheint tatsächlich schon wieder rum zu sein, die Tatsache das hier ein neues Tagebuch steht, ist untrügliches Indiz dafür. Wir fahren wieder nach Oberhof! Zum inzwischen fünften Mal in Folge geht es in den Thüringer Wald, dieses Jahr sind wir 28 Sportler und Betreuer, wieder mit Thomas und Micha, dafür ohne Heiko. Der muss sich wohl erst von seinem Urlaub erholen, wir machen uns etwas Sorgen, dass dadurch die Fotos deutlich kürzer kommen als in den letzten Jahren.

Die diesjährige Planung war gar nicht so einfach, scheinbar kollidieren Urlaubsplanung und Trainingslager doch manchmal, so befinden sich einige Sportler, die am Wochenende anreisen wollen, noch in Spanien und Frankreich. Und heute ist schon Samstag!

Wir gehen aber davon aus, dass sich alle einfinden werden, die Vorfreude ist jedenfalls schon groß! Unser geliebter Cheftrainer ist schon wieder in bester Laune, wie man auf folgendem Bild eindrucksvoll sehen kann:

Weiterlesen: Trainingslager 2015 - Tagebuch - Wald, Wiesen, Oberhof

November bis März – 13 Turniere, 19 Medaillen

Erfurt – 08.03.2015

Nach viel zu langer Zeit ohne aktuelle Berichte gibt es nun die Zusammenfassung der Turnieraktivität unserer Sportler seit Ende November 2014 bis März 2015.

Während der 13 Turniere, die in diesem Zeitraum von uns besucht wurden, gab es insgesamt starke 19 Medaillen, wir haben im Schülerbereich nach der letzten Anfängerprüfung viele Neulinge und unser Herrenflorettteam im Thüringenpokal steht vor der Titelverteidigung.

Aber der Reihe nach:


November:

Beim Wittenauer Fuchs der Florett-B-Jugend in Berlin konnte sich Lea Freye bis ins Finale vorfechten und holte mit Platz 8 weitere Punkte zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaften.

Dezember:

Beim traditionellen Pokal der 7 Täler in Leutenberg trat nach Jahren der Abstinenz erstmals wieder eine Erfurter (Teil-)Mannschaft an, Michael Bertko und Christian Schumacher holten sich bei diesem Degenmannschaftsturnier, unterstützt von Andreas Langen (Saalfeld) sofort die Silbermedaille. Lediglich dem Team aus Bautzen unterlag man im Finale.

 

Der stark besetzte Wichtelpokal der Schüler in Schkeuditz brachte leider keine Topergebnisse für unseren Nachwuchs.

Ergebnisse:

Weiterlesen: November bis März – 13 Turniere, 19 Medaillen

1. Paralympischer Sporttag

Erfurt - 15.11.2014


Wir waren beim 1. paralympischen Sporttag der Stadt Erfurt in der Thüringenhalle dabei und haben das Rollstuhlfechten interessierten Besuchern und Sportlern vorgestellt. Danke an Lea und Thomas für ihren Einsatz, danke auch an Uwe Bartmann für die Unterstützung mit der Technik und Mario Jess für die Fotos.


Die Galerie ist mit einem Klick auf das Bild zu erreichen.

Doppelbronze beim 2. Thüringenpokal - Herrenflorettteam bleibt vorne

Saalfeld - 09.11.2014


Beim zweiten Thüringenpokal der Saison gab es in Saalfeld zwei mal Bronze für die Erfurter Fechter. Der Tag begann mit den Degenwettbewerben, hier konnte sich Christian Schumacher auf das Podest fechten. Nach guter Vorrunde konnte er auch im A-Finale überzeugen, nur ein Treffer fehlte am Ende zu Silber, die Bronzemedaille im Feld der 40 Fechter ist aber trotzdem ein großer Erfolg. Nachwuchsfechter Jan Lienshöft stieg mit Platz 32 in die Saison ein.

Nach den Degenwettbewerben folgte die Florettgefechte, hier trat Lea Freye mit Sondergenehmigung als B-Jugendliche bei den Erwachsenen an und holte ebenfalls gleich die Bronzemedaille. Sie musste sich dabei nur den beiden starken Fechterinnen Marike Wegener (Leipzig) und Katarina Lahn (Altenburg) geschlagen geben.


Das Herrenflorettteam konnte zwar diesmal keinen Treppchenplatz erkämpfen, mit den Plätzen 5 (Udo Dreissig), 6 (Mario Jess) und 8 (Max Gebhardt) zeigten sie aber eine geschlossene Mannschaftsleistung und bauten damit die Führung in der Mannschaftsgesamtwertung aus und sind wohl auch dieses Jahr wieder Favorit auf den Gesamtsieg.

Im Herrensäbel hatte Christian Schumacher gegen die Säbelspezialisten aus Bautzen keine Chance, als 5. wurde er allerdings bester Nicht-Bautzener und lies den Rest des Feldes hinter sich.

3 Turniere mit 7 Medaillen

Bitterfeld/Nordhausen

Nach dem Saisonauftakt in Jena standen Ende September und Anfang Oktober drei weitere Turniere auf dem Plan für die Erfurter Fechter.

In Bitterfeld hatte die Jugend ihre Wettkampfpremiere in der neuen Saison, 6 Fechter gingen in Sachsen-Anhalt mit dem Florett an den Start und fochten um die ersten Ranglistenpunkte. Am besten präsentierte sich hierbei Timon Jess, nach überzeugender Vorrunde im jüngsten Jahrgang der Schüler konnte er sich bis in die Finalrunde der letzten 6 vorkämpfen und sich hier sogar Silber sichern, seine erste Podiumsplatzierung überhaupt. Ebenfalls stark zeigte sich Felix Haak mit Platz 6 und seiner ersten Finalteilnahme. In der B-Jugend, Jahrgang 2001, konnte Lea Freye sich zum wiederholten Male auf das Podium Fechten, mit der Bronzemedaille gab es wichtige erste Punkte für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Am Folgewochenende standen in Nordhausen der Rolandpokal der Schüler sowie der erste Thüringenpokal der Saison auf dem Programm.

Weiterlesen: 3 Turniere mit 7 Medaillen

Wettkampfauftakt 2014/2015 der Aktiven durchwachsen

Jena - 20.09.2014


Der Saisonauftakt im Wettkampfkalender ist jedes Jahr immer gleich ein Highlight, die stark besetzten Mitteldeutschen Meisterschaften der Aktiven ziehen regelmäßig starke Fechter aus ganz Deutschland an. Für Erfurt gingen dieses Mal Marcel Kintzel und Christian Schumacher an den Start. In der Vorrunde konnte Kintzel sich eine positive Bilanz erfechten, mit 3 Siegen und 2 Niederlagen bekam er es damit im Direktausscheid mit einem schwächer gesetzten Gegner zu tun. Noch besser lief es für Schumacher, mit nur einer Niederlage konnte er sich unter den Top-10 des Feldes platzieren.

Weiterlesen: Wettkampfauftakt 2014/2015 der Aktiven durchwachsen

Trainingslager Oberhof 2014 - Tagebuch - Fechter im Wald

Oberhof - 23. - 29. August 2014

 

Hallo liebe Leser, ein Jahr musstest Ihr warten, ein Jahr mussten wir warten, aber ENDLICH können wir wieder raus aus der Stadt und rein in den Wald! Vor uns liegen 7 Tage, in denen wir die sportlosen Folgen der Ferien beseitigen und den Schlafrhythmus unserer Sportler wieder auf Normalwerte bringen müssen.


Dieses Jahr wird alles noch besser, wir haben mehr Sportler mit, mehr Eltern und natürlich auch mehr Betreuer. Wir versuchen, die 1500 Bilder vom letzten Jahr noch zu toppen, und wir versprechen hiermit, dem Zeitgeist folgend, mehr Selfies!

Besonders freuen wir uns, dass wir deutlich mehr Thomas dabei haben, nach Tagesbesuchen in den letzten Jahren kommt er endlich ganz regulär mit!


Aktuell wird fleißig gepackt, der Luftdruck an den Autos erhöht und Christian baut an seinem die Innenverkleidung ab, damit alles reinpasst.

Weiterlesen: Trainingslager Oberhof 2014 - Tagebuch - Fechter im Wald